CB Login

19.06.2017 Hannover

Drucken PDF

Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Madjid Samii Jubiläum 40/80 in Hannover

300 geladene Gäste aus aller Welt und wir mitten drin.

Ein sehr bewegender Tag, nicht nur für uns https://www.youtube.com/watch?v=H4X3OX2gyfI

Fotostrecke HAZ

18 2 17 3 4 10 14

Wir gratulieren Herrn Prof. Dr. h.c. mult. Madjid Samii
auch an dieser Stelle ganz herzlich
und wünschen alles erdenklich Liebe und beste Gesundheit.
Außerdem möchten wir uns nochmal von Herzen für die Einladung zur Jubiläumsfeier bedanken,
welche für uns eine große Ehre war
und die wir sehr sehr gerne angenommen haben.

Ich machte sicher große Augen, als ich am 06.06.2017 die Nachricht von Prof. Dr. med. Amir Samii auf meinem Anrufbeantworter abhörte. Erwartungsvoll und aufgeregt rief ich gleich zurück. Prof. Dr. med. Amir Samii hatte mich mit einer kleinen Delegation unserer Selbsthilfegruppe zu der Jubiläumsgala seines Vaters Prof. Dr. h.c. mult. Madjid Samii eingeladen. Die Einladung war und ist  für uns eine große Anerkennung unserer Selbsthilfearbeit, die dieser Einladung vorausging. Da mir bewusst ist, dass der Kontakt zu Prof. Samii von Rudolf Kringel (2009 leider verstorben) lange vor meiner Gruppengründung aufgebaut wurde, war für mich selbstverständlich, dass ich alle Gruppen, die mit uns bereichernd und anerkennend mehr als 10 Jahre zusammenarbeiten, auch zu Wort kommen lasse. Ebenso unseren Beirat, der uns erst die Möglichkeit gab, in der Fachwelt ernst genommen zu werden. Zwei Ärzte möchte ich daraus besonders hervorheben, zum einen Prof. Dr. med. Uwe Max Mauer, durch dessen Engagement ich 2005 erst auf die Idee kam eine SHG zu gründen und Dr. med. Christian Belau, der uns durch sein Engagement vor Ort erst den Rahmen bot aus Patiententreffen anerkannte zertifizierte Kongresse zu veranstalten, zu welchen wiederholt sowohl international anerkannte Referenten als auch Gäste aus In- und Ausland teilnahmen.

Danke an alle Gruppen/Ansprechpartner und Mediziner aus In- und Ausland, welche an unserem gemeinsamen Geschenk beteiligt waren. Unsere Geschenkkiste auf dem Gabentisch weckte die Aufmerksamkeit vieler Gäste und wir hoffen, wir konnten Herrn Prof. Samii mit unseren Präsenten eine Freude bereiten.

Selbsthilfegruppen und Ansprechpartner

Beirat

* Anja Schmidt Syrinx Saarland
* Luca Klippel Syrinx Saarland repräsentierte durch sein Kunstwerk alle betroffenen Kinder
* Jörg Wichter Syrinx Rheinland-Pfalz
* Hubert Schmolke Syrinx Nordrhein-Westfalen
* Marianne Thomas Syrinx Baden-Württemberg
* Fritz Weber Syrinx Österreich
* Tony Prott Syrinx Luxemburg
* Annemarie Brouwer Syrinx Niederlande
14

* Prof. Dr. med. Uwe Max Mauer - Ulm
* Dr. med. Christian Belau - Forbach/ Frankreich
* Dr. med. Ingo Meurer - Dudweiler
* Dr. med. Helge Matrisch - Schaufling
* Dr. med. Andreas Gottschalk - Frankfurt
* Prof. Dr. med. Florian Roser - Abu Dhabi

 

Unsere Kiste wurde von Sonja Paul-Schaeidt - Kunstmarlerin Lebach/Steinbach nach meinem Entwurf ehrenamtlich gestaltet. Auch dafür ganz lieben Dank°

Ja und Danke auch an die Delegation unserer Selbsthilfegruppe die sich aus drei Bundesländern und Österreich zusammen setzte. Im Einzelnen, mein Sohn Tim Schmidt, Jörg Wichter, Dominik Hahn, Tanja Aschauer und mir. Für uns sicherlich ein Erlebnis, welches unvergessen bleibt.