CB Login

Syringomyelie Selbsthilfegruppe Saarland

Das Carsharing-Projekt

Drucken PDF

Das Carsharing-Projekt geht in die Fläche. Nun können behinderte Menschen sich auch im Standort Neunkirchen kostenlos speziell umgebaute Fahrzeuge leihen.

Saarbrücker Zeitung vom 14.03.2017 (Ausgabe Neunkirchen)

17.09.2016 Rückblick Jubiläumsfeier

Drucken PDF

Jubiläum 10 Jahre Syrinx-Saarland

Im Januar 2016 wurde unsere Selbsthilfegruppe Syrinx-Saarland 10 Jahre alt. Zu diesem Anlass veranstalteten wir am 17.09.2016 unsere Jubiläumsfeier. Es freut uns sehr, dass dieses Jahr 176 Gäste aus In- und Ausland unsere Einladung annahmen, darunter auch Teilnehmer verschiedener SHG's. Überwältigt waren wir von dem Einsatz unseres Beirats und unseren vielen verschiedenen ehrenamtlichen Helfern die auf unterschiedlichste Weise für das Wohl unserer Gäste sorgten. So war es uns möglich alle Teilnehmer zu einem selbst zubereiteten saarländischen Mittagessen und auch abwechslungsreichen Kuchen-Buffet einzuladen. Ohne den ehrenamtlichen Einsatz währen solche Gesten nicht möglich gewesen. Auch unseren Paten Martin Herrmann mit seiner Band möchten wir nicht unerwähnt lassen.

Rückblick und Dankeschön Anja Schmidt

1 44 21

Weiterlesen...

Aktueller Bericht

Drucken PDF

unser zweiter Beitrag im Aktuellen Bericht vom 13.09.2016, wer möchte kann sich die Sendung

in der Mediathek vom SR Fernsehen anschauen. Das Video braucht einige Zeit zum Laden.

hier der Link zu der Mediathek SR Fernsehen


Herzliche Grüße

Anja

Preisträger der Initiative "Helferherzen" - Der dm Preis für Engagement

Drucken PDF


>>>hier findet Ihr ein paar Bilder der Preisverleihung

Sehr geehrte Frau Schmidt,

Herzlichen Glückwunsch! − Wir können Ihnen mit großer Freude mitteilen, dass die Jury für den Kreis Saarland Sie als regionalen Preisträger
der Initiative " Helferherzen − Der dm Preis für Engagement" ausgewählt hat. >>> Zur Auszeichung

Weiterlesen...

Deutsche Syringomyelie-Selbsthilfebewegung im Überblick von 1991 bis heute

Drucken PDF

zum Ansehen hier klicken

An alle Syringomyelie-SHG's und Vereine. Falls Interesse besteht könnt ihr gerne den Überblick auch auf eurer Homepage veröffentlichen.
Wenn neue Gruppen gegründet werden, bitte meldenLächelnd ihr werdet gebraucht und gerne in die Liste aufgenommen.

Träumt einer allein, ist es nur ein Traum. Träumen viele gemeinsam, ist es der Anfang von etwas Neuem. (Weisheit aus Brasilien) Auf gute Zusammenarbeit. Eure Anja

Hier seht ihr die Ansprechpartner der Syrinx-Selbsthilfebewegung aus Deutschland, Österreich, Niederlanden und Luxemburg mit unserem Ehrengast Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Madjid Samii und eine Delegation unserer Kinder aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.
Aufnahmeort: 6. Syringomyelie-Kongress in Saarbrücken / 25.05.2013
Veranstalter: Dr. med. Christian Belau, Chefarzt der Neurologie, Hôpital Freyming-Merlebach/Frankreich und Anja Schmidt, Leiterin der Selbsthilfegruppe Syrinx-Saarland.

Bodo Wartke - Nicht in meinem Namen

Drucken PDF

Ich möchte euch dieses Lied nicht vorenthalten, der Erlös geht dort hin, wo das Geld wirklich gebraucht wird. Somit Grund genug, dies auch auf unserer Seite zu veröffentlichen.

Das Lied ist ab 19.8.2016 auch als Download auf sämtlichen Portalen erhältlich.
"Der Erlös aus dem Verkauf geht an die Organisation "Ärzte ohne Grenzen", denn die versuchen das zu heilen,
was religiöse Fanatiker zerstören. Und trauen sich dorthin, wo sich sonst kaum jemand mehr hin traut." - Bodo Wartke

Quelle: Veröffentlicht von Bodo Wartke / Youtube am 15.08.2016

 

Frieden

Danke Bodo Wartke, für deine mehr als treffenden Worte, welchen ich mich sehr gerne anschließe! Ein empathischer Beitrag in dieser immer kälter erscheinenden und verrohenden Welt. Diese Worte müssen lauter werden, damit ein friedliches Miteinander gelebt werden kann. Ich wünsche allen Menschen auf der Welt eine Chance auf Frieden, losgelöst von Macht, Gier und Fanatismus. Mein Mitgefühl ist bei allen Familien die weltweit durch Terror, Hass, Gewalt und Krieg unsägliches Leid erfahren müssen. Gerade nach Anschlägen in Deutschland beschleicht mich die Sorge, neben unser aller Anteilnahme für die Trauer der Angehörigen, dass die Stimmung kippt und man diese Mörder zum Grund nimmt, in vergangene Verhaltensmuster zurück zu fallen und wieder alle Menschen anderer Kulturen dafür verantwortlich macht. Dadurch würde nicht nur der Plan dieser geisteskranken Mörder aufgehen, nein es weckt bei mir auch die  Angst, dass sich die Bilder unsere eigenen Geschichte unreflektiert auch in Deutschland wiederholen können. Ich wünsche mir, dass unsere Gesellschaft wachsam genug ist, nicht dass wir später in die Geschichtsbücher schreiben, wir haben das alles nicht kommen sehen. Anja

#behindernisse

Drucken PDF

Hier eine Erklärung aus der ze.tt #behindernisse: Twittern für ein besseres Miteinander

Mezis - Initative unbestechlicher Ärzte und Ärztinnen

Drucken PDF

 

In den vergangen 10 Jahren meiner Selbsthilfearbeit habe ich einen Einblick in das pharmagesteuerte Gesundheitssystem gewonnen, welchen ich lieber nie erhalten hätte. Umso erfreulicher finde ich, dass es auch ein paar Ärzte und Ärztinnen http://www.mezis.de/ gibt, die sich dem Einfluss dieses Systems entgegen stellen und sich von dieser Abhängigkeit befreien. Es ist uns eine Freude, auch auf der MEZIS-Homepage auf unsere Selbsthilfegruppe aufmerksam machen zu dürfen. Auch mir war und ist es wichtig, unsere Informationen unabhängig von Pharma-Interessen anzubieten. Gerade auch die pharmafreie Organisation unserer Kongresse ist immer eine Herausforderung. Einige Ärzte kamen nach der Veranstaltung zu mir und erklärten, dass sie unsere Kongresse gerade deshalb besuchen, da wir pharmaungefilterte Informationen anbieten. Ein schönes Kompliment und Lohn für unsere Arbeit.

Interview mit Evelyne Hohmann, Geschäftsführerin der Theodor Springmann Stiftung, Patienteninformationsstelle
Korrupt oder Korrekt: Wie bleibt die Selbsthilfe unabhängig? http://mezis.de/wp-content/uploads/2015/10/Forum_DKG_Interview-Hohmann.pdf

http://www.mezis.de/warum-mezis/