2017-11-15-Headlne-Teufelsburg

Überblick über unsere bisherige Selbsthilfearbeit

2019

  • Monatliche regionale Gruppentreffen, zu denen auch immer wieder Ärzte, Therapeuten und andere Selbsthilfeorganisationen eingeladen werden. Termine findet Ihr auf der Startseite.
  • Beratung und Austausch per Telefon, E-Mail, WhatsApp und Skype.
  • Besuche von Betroffenen im Krankenhaus
  • Begleitung zu Untersuchungsterminen, Behörden, Krankenkassen, Schulen
  • Gesprächstermine in verschiedenen Kliniken
  • regelmäßiger Austausch mit unserem Beirat
  • 29.01.2019 Gesprächstermin mit Dr. med. Nikolaus Rauber - Gremiumsvorsitzender der niedergelassenen Neurologen der Kassenärztlichen Vereinigung
  • weitere Termine folgen in Kürze